Madden NFL 18

Madden NFL 18

 

Madden NFL ist eines der bekanntesten Spiele, die es auf dem Markt gibt. Das Spiel hat seinen Namen von dem legendären Trainer aber eher bekannt als Kommentator John Madden. Das Spiel wird für seine autentität so viel gespielt. Der Spielehersteller EA (Electronic Arts) versucht das Spiel so realitätsgeetreu zu halten wie nur möglich. Deswegen wurde auch der Satellite Award for Outstanding Sports Game für das Spiel Madden NFL 18 vergeben. Eines der wichtigsten Auszeichnungen die es für Spiele gibt. Madden NFL 18 ist zwar schon seit dem 25. August 2017 veröffentlicht, dennoch spielen es sehr viele Spieler, was wieder beweist was es für ein gutes Spiel ist.

 

Madden NFL 18 basiert auf der echten National Football League und enthält viele spannende Modifikationen.
Jedoch ist der meistgespielteste Modus, mit einem Freund ob online oder offline mit den aktuellen Teams, ein normales Spiel.
Trotzdem gibt es noch viele andere Modis, die das Spiel abwechslungsreicher gestalten sollen.

 

Zusätzliche Spielmodi

 

Franchise Modus

Das Spiel beinhaltet Spielmodi wie, man sein eigenes Team aufbaut. Dies ist der sogenannte Franchise-Mode. Dabei wählt man ein Team aus und man kann Spieler traden oder verkaufen um mehr Geld zu haben und sich einen besseren Spieler zu holen. Der Franchise Mode ist aber offline.

 

Madden Ultimate Team

 

Außerdem gibt es den “Madden Ultimate Team” Mode, oder auch MUT genannt. Dieser ist online und man kann gegen andere Spieler mit seinem Team spielen. Anfangs erhält man ein Start Team und mit diesem muss man sich beweisen. Um besser zu werden muss man sich jedoch mit Echtgeld oft spieler kaufen. Oder man macht Missionen und Aufgaben und erarbeitet sich jedoch nur langsam die selben Spieler. Es ist sehr schwer sich in diesem Modus durchzusetzen, da es viele andere Spieler gibt mit sehr guten Teams. Dennoch macht MUT sehr viel Spaß.

 

Draft Pick

 

Erst relativ neu dazugekommen ist der Draft Mode. Bei diesem Spielmodus kann man sich immer zwischen drei Spielern entscheiden. Es gibt 15 Runden, bei denen man sein bestmögliches Team erstellen muss. Wenn man fertig ist mit seiner Auswahl, kann man eine ganze Saison spielen und sich so Belohnungen zu holen.

Alle Spielmodi wie eine echte Football Saison aufgebaut. Als erstes gibt es die Pre-Season, dann die Hauptsaison und dann kommen die Playoffs, bei denen man wenn man verliert rausfliegt.

 

Hier geht es zu dem nächsten Artikel über Biomutant